Energiekosten optimieren


Im Einkauf liegt der Gewinn. Und der Verbrauchsoptimierung.

Ein Großteil Ihrer variablen und fixen Kosten entsteht durch den Verbrauch von Energie.

Das macht diese Ausgaben zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor, der Ihre Wettbewerbsstärke beeinflusst. Je wirtschaftlicher und effizienter Sie Produkte herstellen, desto besser.

Energiekosten minimieren

Wir helfen Ihnen, konkrete Einsparpotenziale zu finden und zu nutzen. Dazu zählen zum Beispiel auch der Einsatz regenerative Energiequellen wie Photovoltaik, Solarthermie, Abwasserwärmenutzung, Erdwärme, Wärmepumpen, BHKW und viele mehr. Viele dieser Maßnahmen werden zudem von verschiedenen Seiten wie z.B. EU, Bund, Länder und Gemeinden gefördert.

Prinzipiell gibt es zwei Möglichkeiten, Ihre Energiekosten zu optimieren:

• Weniger für Energie zahlen

• Weniger Energie verbrauchen

Energie günstig einkaufen

Einkaufsstrategie

Energie ist der wichtigste Rohstoff – Ihr Unternehmen verbraucht ihn rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. Eine intelligente Einkaufsstrategie kann schon kleineren und mittelständischen Unternehmen einige Zehntausende Euros im Jahr sparen. Mit einem Outsourcing leiten Sie ihre eigene Energiewende ein. Energie-Tick bietet Ihnen ein intelligentes Ressourcen-Management auf Basis langjähriger Erfahrung.

Wir überwachen Preise, Trends und Märkte wie zum Beispiel die Energiebörse in Leipzig sowie politische Entwicklungen. Preisschwankungen nutzen wir zu Ihren Gunsten und informieren Sie zeitnah.

Zahlen für Einkaufsverhandlungen

Darüber hinaus legen wir die Einkaufskonditionen Ihres Versorgers offen und stellen Ihnen diese Informationen detailliert zur Verfügung. Denn die höchsten Einsparpotenziale bringt erfahrungsgemäß nicht ein Wechsel des Versorgers, sondern maßgeschneiderte Lösungen von dem bestehenden Partner. Auf Wunsch begleiten wir die Verhandlungen und beraten Sie bei der Vertragsgestaltung.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen mit dem eTickManager eine übersichtliche Plattform zur Verfügung, mit der Sie Ihr Energie-Management kontrollieren können. Mehr zum eTickManager finden Sie hier

Energie effizient verbrauchen

Neben dem Einkauf können Sie auch durch intelligenten Verbrauch Ihre Strom- bzw. Erdgas-Kosten senken.

Für Unternehmen mit einem jährlichen Strombedarf von mehr als 100.000 Kilowattstunden schreibt der Gesetzgeber eine registrierende Leistungsmessung (RLM) vor. Der Strompreis berechnet sich aus den gemessenen Mittelwerten. Schon eine einzige Lastspitze kann die Energiekosten negativ beeinflussen. Solche Spitzen entstehen beispielsweise, wenn zu Schichtbeginn mehrere Maschinen gleichzeitig hochgefahren werden. Hier ist ein zeitversetztes Vorgehen wirtschaftlicher. Energieintensive Prozesse sollten darüber hinaus in Tageszeiten mit günstigen Hochlastzeiten verschoben werden. Das gilt vor allem für Sekundärverbraucher wie Klima- und Heizungsanlagen. Ein effizientes Lastmanagement kann die individuellen Netzentgelte um bis zu 80% senken!

Die Lizenz zum Energiesparen

Voraussetzung für Einsparungen sind damit ein gezieltes Energie-Management, dabei helfen Ihnen die Berater und Ingenieure von Energie-Tick. Wir haben nicht nur die Energiepreise im Auge, sondern das große Ganze. Sprich: Ihr Energie-Management vom Lieferanten bis hin zu den einzelnen Verbrauchern. In diesem Rahmen untersuchen wir Ihren Verbrauch, die Lastspitzen und Durchschnittszeiten und beraten Sie mit der Erfahrung aus zahlreichen Unternehmens-Analysen. Dabei berücksichtigen wir sämtliche Verbraucher wie zum Beispiel Beleuchtung, BHKW, Druckluft, elektrische Antriebe, Heizungstechnik sowie Lüftung und Klima und vieles Weitere.

Diese übergeordnete Sichtweise ist unser Mehrwert für Sie. 

© 2019 EnergieTick
| Datenschutz | Impressum |